Anmeldung

   

Besucher  

Heute18
Gesamt81127

   
   

Mental schalten wir einen Gang hoch, auf dem Rad dafür häufiger runter, denn jetzt wird es doch etwas hügeliger! Der 400er führt uns durch die Hildesheimer Börde ans südliche Ende Niedersachsens. Über Heilbad Heiligenstadt geht es nach Greußen, warum auch nicht? Dann wird es dunkel, und wir durchqueren den Ostharz. Die kurvigen Straßen sind anspruchsvoll zu fahren, aber schneller als gedacht ist sind wir dann auch schon in Quedlinburg. Von dort aus dann noch 100km durch die Magdeburger Börde. Manch einer wünscht sich die Berge zurück.

Vielleicht unser landschaftlich schönstes Brevet.  

Das 400km Brevet startet am 02.06. um 8:30 Uhr, ab 7:00 Uhr ist jemand vor Ort, die Kontrollkarten werden bis 8:15 Uhr ausgegeben. Für alle vorab angemeldeten Teilnehmer gibt es die Startunterlagen auch in Papierform am Start.

Link zu gpsies.com:  400km 2017 (aktualisiert 30.05.2017)